Aktuelles vom Dörnhof

hier geht es zum Nachrichten-Archiv 06/2013 - 06/2016

12.05.2022

Carlos der Musterschüler

Seit einem halben Jahr verstärkt Carlos Maestrante die Riege der Dressurpferde auf dem Dörnhof!

 

Der 8-jährige P.R.E.-Hengst im Gardemaß von 170 cm Stckm. besticht durch seine makellose Schönheit, sein edles Gesicht und die außergewöhnlichen Grundgangarten. Dazu ausgestatt mit
unermüdlichem Arbeitseifer, Sensibilität beim Reiten und der nötigen Coolness.

 

Kurzum: der ideale Sport- und Freizeitpartner, sowie ein Freund für´s Leben - Carlos eben!

01.05.2022

Die Hengstriege auf dem Dörnhof bekommt Zuwachs

Anfang Mai bezog der hochelegante P.R.E.- Hengst Vividor seine Box im Dressurstall Dörnhof. Anfangs noch etwas schüchtern und eher schmächtig, entwickelt er sich gerade zu einem hoffnungsvollen Dressurpferd.


Ausgestattet mit einer beeindruckenden Trabmechanik bei unerschütterlichem Takt, besticht er durch seine Rittigkeit und seine feine, sichere Anlehnung. Seine Ausbilderin Silke Putz, die zu dem Youngster eine besondere Beziehung hat, ist besonders von seiner Galoppade begeistert, die er stets rhythmisch auf den Hufschlag zaubert.

 

Auf seine Entwicklung sind wir besonders gespannt, zumal er im Umgang völlig unkompliziert und überhaupt nicht hengstig ist. Silkes Kommentar: "Eigentlich will der mit auf die Couch!"

22.04.2022

Erfolgreicher Start in die Turniersaison

Einen tollen 4. Platz sicherte sich Belmondo´s Cadeau unter seiner ständigen Reiterin Sonja Sander in einer sehr gut besetzten Dressurprüfung der Klasse M in Großlangheim.

 

Der beeindruckende Braune -seit seinem 3. Lebensjahr im Besitz von Dr. Beatrice Lehmann - zeigte sich nach achtmonatiger Pandemiepause schon wieder in Topform. Noch ohne das letzte Quäntchen Risiko und daher noch nicht mit ultimativem Ausdruck drehten Soni und Ihr Belli eine souveräne und harmonische Runde.

 

O-Ton Sonja nach dem Ritt: "Er hat mich noch nie auf dem Turnier enttäuscht, er ist einfach der Beste!" Finden wir auch und wünschen den Beiden viel Erfolg in ihrer ersten Saison in der Klasse S!

WhatsApp Image 2022-05-07 at 21.49.32
WhatsApp Image 2022-05-07 at 21.49.32
press to zoom
WhatsApp Image 2022-05-07 at 21.49.32 (1)
WhatsApp Image 2022-05-07 at 21.49.32 (1)
press to zoom

24.09.2021

Belmondo's Cadeau startet durch!

Beim traditionell gut besuchten Dressurturnier der PSG Oberwald-Weiskirchen sammelte "Belli" mit seiner ständigen Reiterin Sonja Sander wieder fleißig Schleifen. Die tadellose Bilanz wies einen 4. Platz in einer Dressurreiterprüfung der kl. M, einen dritten Platz in der M*-Dressur, einen 2. Platz in einer Dressurpferdeprüfung der Kl. M und als Krönung einen überlegenen Sieg in der M**-Dressur mit über 70% auf.

Der erst 7-jährige hochelegante Wallach stammt ab von Bordeaux, einem vielbeachteten Dressurvererber, der bei Paul Schockemöhle zuhause ist und bereits viele erfolgreiche Nachkommen in den Sport gebracht hat.

Belmondo ist im Besitz von Dr. Beatrice Lehmann (Dressurstall Dörnhof) und wurde von ihr gemeinsam mit Sonja als Dreijähriger ausgesucht. Einen großen Anteil am Erfolg haben die Eltern von Sonja, die die schonende Ausbildung des Pferdes stets qualitätvoll begleitet haben. Besonders stolz ist die Reiterin (Pferdewirtin klassische Reitausbildung) darauf, dass von der ersten Reitpferdeprüfung bis zum ersten Start in einer Dressurprüfung der Klasse S alles in ihren Händen lag (also "absolutely selfmade"!).

Wir wünschen diesem Dreamteam eine weiterhin tolle Entwicklung und sind gespannt auf die kommenden Aufgaben.

smg-fotografie_DSC_8172_Original (priv. Nutzung) _1d551c44_
smg-fotografie_DSC_8172_Original (priv. Nutzung) _1d551c44_
press to zoom
smg-fotografie_DSC_3116_Original (priv. Nutzung) _1ec1f38e_
smg-fotografie_DSC_3116_Original (priv. Nutzung) _1ec1f38e_
press to zoom
smg-fotografie_DSC_3049_Original (priv. Nutzung) _fcf77876_
smg-fotografie_DSC_3049_Original (priv. Nutzung) _fcf77876_
press to zoom
smg-fotografie_DSC_7609_Original (priv. Nutzung) _0c3b8eba_
smg-fotografie_DSC_7609_Original (priv. Nutzung) _0c3b8eba_
press to zoom

Copyright Fotos: SMG Fotogragie

20.08.2021

The show must go on!

Belmondo´s Cadeau und Sonja Sander setzten ihre Erfolgsserie beim Dressurturnier in Florstadt-Leidhecken in souveräner Manier fort.

Im stark besetzten Teilnehmerfeld sicherten sie sich erneut den Sieg in der Dressur –M* ! An gleicher Stelle wagten die Beiden ihren ersten Start in einer Dressurprüfung der Klasse S und behaupteten sich achtbar!

Originalton von Sonja nach dem Ritt: „Ich bin megastolz auf Belli, er war der Jüngste im gesamten Feld! Und die Galopp-Pirouetten müssen wir einfach noch ein bisschen üben!“

Wenn es weiter nichts ist…………

IMG-20210729-WA0000
IMG-20210729-WA0000
press to zoom
IMG-20210820-WA0009
IMG-20210820-WA0009
press to zoom
IMG-20210820-WA0010
IMG-20210820-WA0010
press to zoom

31.07.2021

Belmondo's Cadeau auf Erfolgskurs

In seiner ersten Saison in der mittelschweren Klasse feierte der 7-Jährige Belmondo mit seiner ständigen Reiterin Sonja Sander eindrucksvolle Erfolge. So platzierten sich die Beiden beim gut besuchen Dressurturnier in Kleinostheim bei ihrem ersten Start in einer M**- Dressur auf einem hervorragenden 3. Platz.

Eines drauf setzten sie 14 Tage später in Obernburg: Sonja und Belmondo siegten in der M* -Dressur und sicherten sich in der M** in eindrucksvoller Manier den 2. Platz.

 

Belmondo kam dreijährig zu uns und wurde von seiner  Reiterin Sonja Sander mit Übersicht und viel Einfühlungsvermögen an diesen Ausbildungsstand herangeführt. Orginalton Sonja: “Belli ist einfach der Beste! Wir freuen uns auf größere Aufgaben!“

 

Wir auch – es wird spannend!

IMG-20210725-WA0002
IMG-20210725-WA0002
press to zoom
IMG-20210729-WA0001
IMG-20210729-WA0001
press to zoom

02.04.2021

Bestandsverkleinerung - drei außergewöhnliche Pferde suchen ein neues Zuhause

Machaquito

P.R.E., Rappschimmel, Hengst, ca. 159cm Stckm., geb. 1. Juni 2017
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hocheleganter, außerordentlich rittiger und sitzbequemer Youngster mit hervorragenden Grundgangarten. Unkompliziert im Umgang bei der Arbeit, leichtrittig und immer in sicherer Anlehnung. Ausbildung auf Wassertrense.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Madrileño

P.R.E., dunkelbraun, Wallach, ca. 158cm Stckm., geb. 5. Januar 2015
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Besonders typvolles und leichtrittiges Damenreitpferd mit herausragendem Schritt und sehr gut gesetzter Galoppade. Gleichermaßen prädestiniert als Dressurpferd und für working equitation (zahlreiche Turnierplatzierungen in Spanien). Völlig unkompliziert im Umgang und außerordenlich menschenbezogen. Ausbildung auf Wassertrense.
 
Gahonero de Aboin
P.R.E., kastanienbraun, Hengst, ca. 167cm Stckm., geb. 4. Februar 2015
Beeindruckender, unerschrockener und schon weit geförderter Hengst der Extraklasse. Sichere Traversalen, ausdrucksstarker spanischer Schritt, anpiaffiert. Problemlos auch mit Stuten in Halle, Dressurplatz und auf der Galoppierbahn, das ideale Sport- und Showpferd. Ausbildung auf Wassertrense.
DSC_2793
DSC_2793
press to zoom
DSC_2771
DSC_2771
press to zoom
IMG-20210331-WA0007
IMG-20210331-WA0007
press to zoom
DSC_2831
DSC_2831
press to zoom
IMG-20210330-WA0016
IMG-20210330-WA0016
press to zoom
IMG-20210331-WA0006
IMG-20210331-WA0006
press to zoom

19.12.2020

Endlich fertig: Unser Roundpen für die Gymnastikrunden

02.12.2020

Tolles Saisonfinale für Belmondo's Cadeau und Sonja Sander

Mit der Traumnote 8,1 sicherte sich Sonja mit Belmondo die goldene Schleife für den Sieg in einer Dressurpferdeprüfung der Klasse L auf dem Hofgut Hauenstein.

Der elegante Braune - im Besitz von Dr. Beatrice Lehmann - wurde zuvor beim sehr gut besetzten Dressurturnier in Rodgau-Weißkirchen vielbeachteter Dritter (Dressurpferdeprüfung Klasse L) mit einer besonders lockeren und ausdrucksstarken Runde.

Originalton Soni: "Jetzt gehen wir voll motiviert in die Winterarbeit! Belli ist einfach immer gut drauf und macht jeden Tag Spaß!"

IMG-20201201-WA0013[1]
IMG-20201201-WA0013[1]
press to zoom
IMG-20201201-WA0015
IMG-20201201-WA0015
press to zoom
IMG-20201201-WA0014
IMG-20201201-WA0014
press to zoom

01.12.2020

Endlich ist er da!

Unser heiß ersehnter, schon weit geförderter Lusitano-Wallach Valenciano. Er steht in Kürze für fortgeschrittene und ambitionierte Schüler zur Verfügung. Anne Mantel durfte sich schon mit ihm anfreunden: "Ich war so gespannt auf ihn - er ist echt superlieb!"

IMG-20201121-WA0020
IMG-20201121-WA0020
press to zoom

16.11.2020

Silke im Glück

Unsere Musterschüler Marron und Cartouche der Hochbegabte mit Flausen im Kopf, erobern das Dressurviereck. Silke nach dem Shooting: "Die waren ganz schön an!"

DSC_2577
DSC_2577
press to zoom
DSC_2595
DSC_2595
press to zoom
DSC_2477
DSC_2477
press to zoom

02.11.2020

Temperament und Dynamik

Resquicio und Florian beim entspannten Galopp-Training.

DSC_2538
DSC_2538
press to zoom
DSC_2508
DSC_2508
press to zoom

28.10.2020

Neu im Team

Seit einigen Wochen komplettiert der dreijährige PRE-Hengst Machaquito unsere Halbstarken-Truppe. Seine Ausbilderin Silke Putz begeistert: "Das wird mal ein tolles Dressurpferd - bei dem stimmt einfach alles!"

DSC_2415
DSC_2415
press to zoom

09.10.2020

Das ist der perfekte Tag

Finden Alexandra Zwiessler und ihr Friesenwallach Max beim Training auf der Galoppierbahn.

DSC_2729
DSC_2729
press to zoom
DSC_2751
DSC_2751
press to zoom

03.09.2020

Training mit Soni und Belmondo

Auf dem sicheren Weg in die Dressurklasse S ist Belmondo's Cadeau mit seiner ständigen Reiterin Sonja Sander. Erst sechsjährig beherrscht er schon sicher die fliegenden Galoppwechsel. Im Fokus sind derzeit die Kadenz im versammelten Trab und die Galopppirouetten.  Der talentierte Braune ist im Besitz vom Dressurstall Dörnhof und konnte in diesem Jahr schon mit sehr guten Leistungen in Dressurpferdeprüfungen der Klasse M überzeugen. Seine Reiterin Sonja: "Belli ist sensibel und dabei unerschrocken - eine traumhafte Mischung."

05.07.2020

Und es geht schon wieder los!
Einstieg nach Maß in die Turniersaison für Belmondo's Cadeau und Sonja Sander

Beim bestens organisierten Dressurturnier in Darmstadt-Kranichstein konnte sich Soni mit "ihrem" erst sechsjährigen Belli in ihrer ersten Dressurpferde-M durchaus sehen lassen. Gegen stärkste Konkurrenz (Sieger Sönke Rothenberger!) erzielte sie eine Wertnote von 6,8 und behauptete sich knapp hinter den Platzierten.

Soni nach ihrem Ritt: "Belli ist einfach eine coole Socke, nur den Bocksprung nach dem fliegenden Wechsel hätte er sich sparen können!"

Belmondo, im Besitz von Dr. Beatrice Lehmann, ist seit drei Jahren im Beritt bei Sonja und ihr erklärter Musterschüler. Wir sind sehr stolz und gespannt auf ihre weitere Entwicklung.

IMG-20200725-WA0004
IMG-20200725-WA0004
press to zoom